Feb 052013
 
Blackberry_Logo

Es gibt einfach Momente in denen ich mir Fähigkeiten wünsche, die ich leider nicht habe und wohl auch nicht mehr erlernen werde. Wie ich darauf komme? Hängt mit dem in der letzten Woche vorgestellten Z10 Smartphone von Blackberry zusammen. Auf dem BlackBerry Jam Event in Amsterdam hat Blackberry eine 12.000 Einheiten limitierte Version dieses Z10 vorgestellt – und zwar in Rot.

Leider wird es dieses rote Z10 von Blackberry nicht käuflich zu erwerben geben, denn es wird einer auserwählten Klientel zur Verfügung gestellt beziehungsweise geschenkt. Zurück zum Ursprung: Zum Start von BlackBerry und den neuen Devices vor knapp einer Woche verkündete Blackberry, dass zum Zeitpunkt des Launch-Events über 70.000 Anwendungen im Store verfügbar sind. Zu verdanken ist dies natürlich einer Vielzahl von App-Entwicklern und denen gegenüber möchte sich Blackberry erkenntlich zeigen und zwar in der Form, das unter diesen Entwicklern die limitierte Serie des Z10 in Rot verteilt werden wird.

Und somit die gute Nachricht für alle, die App’s entwickeln: Für euch besteht noch die Möglichkeit sich eins dieser Smartphones zu erarbeiten, denn Blackberry hat abermals die die Deadline bis zum 28.Februar verlängert, wo man eine BB App einreichen kann. Weitere Informationen hierzu gibt es in Kürze auf der Webseite von Blackberry >>> Blackberry Entwickler

 

Dir gefällt unser Blog, du möchtest stets auf dem Laufenden bleiben, über aktuelle Gewinnspiele und Angebote informiert werden? Dann abonniere doch unseren RSS Feed, folge uns auf facebook oder Twitter oder abonniere diesen Blog. Egal wofür Du Dich entscheidest: Vielen Dank dafür!

Kommentar verfassen