Feb 072013
 
HTC_Logo

 

Das Schöne an Gerüchten nebst dazugehöriger Bilder ist, das Sie einen ziemlich großen Spielraum zur Deutung beziehungsweise Interpretation bieten. Eins der besten Beispiele dafür ist die aktuelle „Berichterstattung“ zum  HTC M4 oder auch HTC 603e. Gestern zeigten die Kollegen von Pocketdroid Bilder eines angeblichen HTC M4 nebst entsprechender Spezifikationen, die allerdings den Rückschluss auf ein absolutes Low Budget Smartphone zu lassen.

Zudem decken sich diese Angaben nicht mit den Informationen zu einem angeblichen M4, welche vor ein paar Tage von evleaks via unwiredview.com veröffentlich wurden.

HTC M4 specs Ist das HTC 603e das HTC M4? Bilder und Daten

Und so mutmaßen jetzt die Kollegen mobilegeeks.de das es sich bei den gestern veröffentlichten Bildern, eben nicht um das HTC M4 handelt, sondern um ein HTC Gerät mit der Bezeichnung 603e, welches mit den folgenden Spezifikationen aufwartet: 4,3-inch Display mit 800×480 Pixel Auflösung, 1,15Ghz Dualcore Prozessor, 1GB RAM, 5MP Kamera hinten, 2MP Kamera vorne, Micro-SD Kartenslot (bis 32GB) und als Betriebssystem Android 4.1 Jelly Bean.

HTC-603e-M4-mid-range-phone

Wenn ich also den Vergleich zwischen dem Bericht von evleaks und Pocketdroid ziehen will, komme auch ich im Grunde zu der Erkenntnis, das ich mich gern dem Fazit von Sascha Pallenberg / Mobilegeeks.de anschließen möchte, wonach es sich beim gestern in Bildern aufgetauchten angeblichen M4 eben nicht um dieses Smartphone, sondern um das genannte HTC 603e handelt.

An der Spekulation, ob es der Nachfolger eines HTC One V oder One S ist , beteilige ich mich jetzt nicht mehr. Irgendwo wird es mir dann doch alles zu spekulativ. Ich warte jetzt bis zum 21.02, wenn HTC seinen Launch-Event in Berlin abhält und gut ist.

Dir gefällt unser Blog, du möchtest stets auf dem Laufenden bleiben, über aktuelle Gewinnspiele und Angebote informiert werden? Dann abonniere doch unseren RSS Feed, folge uns auf facebook oder Twitter oder abonniere diesen Blog. Egal wofür Du Dich entscheidest: Vielen Dank dafür!

Kommentar verfassen