Nov 192012
 
Xiaomi_Logo

 

Lange Warteschlangen vor den Apple Stores, LG Nexus 4 ausverkauft in weniger als 30 Minuten? All das ist so absolut gar nichts gegen das, was derzeit in China passiert, wenn der Hersteller Xiaomi eine weitere Charge seines Smartphones MI2 oder auch Phone 2 auf den Markt bringt. Ich habe bereits bei der ersten Charge über einen Verkaufsrekord berichtet und nun ist auch die zweite, größere Charge des Xiaomi Phone 2 in Rekordzeit verkauft worden. War die erste Verkaufswelle mit 50.000 Einheiten am 30.Oktober in weniger als 3 Minuten beendet, so ging auch die zweite Verkaufsaktion mit 100.000 Einheiten in exakt 2 Minuten 29 Sekunden über die Bühne. 100.000 Smartphones in weniger als 3 Minuten – Schluß aus, das war’s!

Xiaomi_Phone2

Generell bricht Xiaomi mit seinen Smartphones in China einige Rekorde, denn nicht nur das Phone 2 verkauft sich wie geschnitten Brot, sondern auch das Smartphone Xiaomi M1S mit 300.000 Einheiten war in 12 Minuten und 2 Sekunden komplett ausverkauft. Ein besseren Beleg dafür, dass die Xiaomi Smartphones den Geschmack der chinesischen Käuferschaft treffen, kann man wohl kaum finden. Mir stellt sich also die Frage, wie sich die globale Nachfrage zu diesen Smartphones darstellen würde, wenn Sie denn global verfügbar wären. Also stelle ich hier mal die Frage: Würdet ihr das Xiaomi Mi-2 / Phone 2 auch hierzulande kaufen, wenn es verfügbar wäre?

Nochmals zum Xiaomi Phone 2 selbst: 4,3-Zoll-HD-Display bis zu 342ppi, Snapdragon S4 Pro Quad-Core-Prozessor, 2 GB RAM, 8 Mega-Pixel-Kamera und Android 4,1 Jelly Bean.

Kommentar verfassen